AKTUELLES

31.08.2021

"Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
leuchten die Sterne der Erinnerung.“

 

Die Gruppe Hessen trauert um Ihr langjähriges Mitglied und engagierten Züchter Horst Buschbeck, der im Alter von 83 Jahren verstarb.

Horst Buschbeck trat am 30.06.1989 in den Verein Deutsch Drahthaar ein. Er wurde für seine Leistungen als Züchter und Hundeführer mit dem silbernen Vereinsabzeichen geehrt. Oft pendelte er, auch mit seinen Hündinnen und Welpen, zwischen dem schönen Hessenland und Thüringen hin und her.

Sein Zwinger vom Hasenpfad wurde im Jahre 2014 an Falko Zoll überschrieben und besteht somit weiter.

Seiner Familie wünschen wir viel Kraft in dieser schweren Zeit.


19.08.2021

Out dog Schutzweste!

Anpassung am 20.08.2021 ab 19.00 Uhr in 64572 Büttelborn

Christian Peick ist am 20.08. auf der Durchreise in Hessen und macht einen Zwischenstopp

ab ca. 19 Uhr in Büttelborn.

Falls jemand seine Hund für eine passgenaue Hundeschutzweste vermessen lassen möchte, meldet Euch bitte bei mir zwecks Kontaktdaten und Treffpunkt.

Waidmannsheil

Yvonne Scoggins

Yvonne.scoggins@drahthaar-hessen.de


18.08.2021

Ergänzungen zur HZP im September unter TERMINE.


22.07.2021

Überall in den Medien ist das beherrschende Thema die Umweltkatastrophe, die Deutschland erschütterte. Bilder, Videos und Berichte halten uns auf dem Laufenden. Überall werden Sachspenden gesammelt, gibt es Hilfslieferungen und die Zahl der helfenden Hände steigt weiter.

Auch die Gruppe Hessen hat betroffene Freunde im Krisengebiet. Und auch wenn wir nicht persönlich helfen können, so stehen wir doch in telefonischem Kontakt: Eine Spende unseres Vorstandes soll helfen, notwendige Dinge besorgen zu können.

Wenn auch Ihr durch eine kleine Spende helfen wollt, gebe ich euch gerne eine Kontoverbindung oder PayPal Adresse per PN weiter.

Waidmannsheil

Yvonne Scoggins


14.07.2021

Wurfabnahme bei unserem hessischen Züchter "vom wilden Falk" in Lampertheim.

Alle 7 braun,- und schwarzschimmel Welpen waren ohne Fehler. Ein toller, ausgeglichener Wurf und eine sehr gute Aufzucht. Noch 2 Welpen suchen einen neuen Platz.


04.07.2021

Richterfortbildung des VDD Hessen

Da bereits unsere praktische Richterfortbildung im Feld mit Bewertung der Arbeiten der einzelnen vorgestellten Hunde sehr gut bei den Richtern angekommen war, konnten wir dieses Jahr eine Richterfortbildung am Wasser anbieten.

Ca. 20 Richter und Richteranwärter trafen sich am Gewässer , um einmal die Arbeiten der HZP und VGP Hunde zu bewerten.

Besonders eindrucksvoll war der Einsatz eines kleinen Bootes, um die verschiedenen Windrichtungen am Wasser an verschiedenen Stellen zu sehen.

Alles in allem eine gelungenen Fortbildung, die wir gerne wiederholen werden.


23.06.2021

Termin Saugatter Bad Berka

4.7.2021 ab 13.00 Uhr nur noch wenige freie Plätze!

Anmeldung bitte an Yvonne Scoggins

 

Die TERMINE wurden aktualisiert.


10.06.2021

~ NEWSLETTER JUNI 2021 ~

100 Jahre Gruppe Hessen

Im Verein Deutsch Drahthaar e.V.

1922 – 2022

Es war am Hubertustag des Jahres 1922

als 6 hessische VDD Mitglieder die Gau 4 Hessen Gruppe gründeten. Damit war der Anfang der Gruppe Hessen im Verein Deutsch Drahthaar e.V. gemacht.
Nun sind bereits im nächsten Jahr 100 Jahre vergangen und wir wollen die Chronik der Gruppe Hessen in Wort und Bild aufleben lassen.

Falls Sie Zeitungsauschnitte, Berichte oder Bilder zu der Chronik beitragen möchten, oder eine Anzeige in der Chronik schalten möchten, wenden Sie sich gerne an eines unserer Vorstandsmitglieder.

Gerne können Sie auch Ihre Dateien oder Bilder direkt an die Geschäftsstelle der Gruppe Hessen senden.

 

Die Züchter bitten wir ein Portrait Ihres Zwingers, Ihrer Zuchtziele und Bilder zur Vorstellung in der Chronik einzureichen.

Bitte senden Sie Ihre Daten bis 30.09.2021 an eines unserer Vorstandsmitglieder.


Anzeigenschaltung in der VDD Hessen Chronik

Gerne können auch Sie eine Anzeige in der Chronik schalten, um Ihre Verbundenheit zu zeigen und bei einer fachkundigen Leserschaft auf sich aufmerksam zu machen.
Buchen Sie früh- bzw. rechtzeitig Ihre Anzeige und kreuzen Sie Gewünschtes an. Die Maßblätter enthalten alle erforderlichen Angaben bzw. Preise.

Füllen Sie den Anzeigenauftrag (als beschreibbares PDF) aus und senden ihn zurück.

Sie erhalten umgehend dazu eine Auftragsbestätigung.

Download Maßblätter - Download Anzeigenauftrag

27.05.2021

Wir gratulieren unserem hessischen Züchter, Herrn Ron Kilian zu einem gesunden Wurf.

Alles Gute für die Aufzuchtzeit. Bei Interesse an einem Welpen kontaktieren Sie gerne Herrn Kilian unter ron.kilian@bps-kilian.de


16.05.2021

87. Internationale Hegewald Ankum vom 06.10. - 09.10.202

Liebe Drahthaargemeinde,

wir, die VDD Gruppe Artland-Südoldenburg, befassen uns seit über zwei Jahren mit der Vorbereitung zur Internationalen Hegewald 2021.

Wir haben viel Unterstützung auf diesem Weg erhalten, sei es durch die Bereitstellung von Revieren, Gewässern oder auch durch die Aufgabe von Anzeigen für unseren Hegewaldkatalog.

Bis zuletzt war es die Hoffnung auf eine positivere Entwicklung der Pandemie, die uns an unserem Plan der Durchführung festhalten ließ.

Jetzt sind wir allerdings an einem Punkt angekommen, wo wir als Gruppe entscheiden mussten, wie es weitergeht. Es gibt Gründe, die Planungen weiter fortzuführen und es gibt Gründe, die dagegen sprechen.

Schlussendlich haben wir, der Vorstand der Gruppe Artland-Südoldenburg und der Geschäftsführende Vorstand, uns nach vielen Besprechungen und unter Hinzuziehung von externen Experten gegen die Durchführung der Internationalen Hegewald 2021 entschieden. An dieser Stelle möchten wir uns zunächst einmal bei allen, die uns bei der Vorbereitung so super unterstützt haben, recht herzlich bedanken!

Unsere Entscheidung ist uns wirklich nicht leicht gefallen, da wir den festen Willen hatten, unser großes gemeinsames Drahthaarfest, gerade nach der Absage 2020, in diesem Jahr wieder durchzuführen.

Trotz der zunehmenden Impfquote bleibt es aber ungewiss, ob wir die Hegewald 2021, so wie wir sie uns alle wünschen, veranstalten können: als großes gemeinsames Familienfest mit guten Hunden, guten Gesprächen, einem Begrüßungsabend und einem tollen Festabend mit über 600 Personen und vor allem, ohne eine Gefährdung von unseren Hundeführern, Richtern und Gästen.

Nun bleibt uns nur, um Euer Verständnis für unsere Entscheidung zu bitten und der VDD Gruppe Essen-Ruhr viel Glück bei der Vorbereitung der Hegewald 2022 zu wünschen!


15.05.2021

Die Ergebnisse der VJP am 18.04.2021 sind online und es gibt neue Bilder in der Galerie 2021.

 

Anlässlich des vom 07.-09.05.2021 stattgefundenen 2 tägigen Schweiß Seminars des VDD Hessen in der Wetterau, konnten 2 Spendenschecks den Besitzer wechseln. Der hessische DD Zwinger Von der Hardhöhe mit Nicole Voigt freute sich für die Wildtierhilfe Mittelfranken diese Schecks in Empfang nehmen zu können.

Daniela Freyaldenhoven hatte eine Sonderedition Ihrer handmade Kollektion zur Verfügung gestellt und die Hälfte des Erlöses zugunsten der Wildtierhilfe gespendet.

Der DD Zwinger von der Hardhöhe von Nicole Voigt spendete dazu zu jedem verkauften Artikel zusätzlich einen Betrag von 3 Euro.

Somit konnte an diesem Wochenende eine Spendensumme in Höhe von 300 Euro für die Wildtierhilfe überreicht werden.


11.05.2021

Das Buch ist für den Preis von 39,90 Euro über die Geschäftsstelle erhältlich!

 

Ein Muss für alle Züchter, Zuchtrichter und Hundebesitzer!

 

Nachdem viele Züchter, Zuchtrichter und Hundebesitzer bereits mit Puppy Puzzle oder Structure in Action von Pat Hastings einen Leitfaden für die Beurteilung bereits von Welpen in Bezug auf Körperbau und Leistungsbereitschaft zur Hand hatten, ist nun das erste deutschsprachige Buch über die Hundeanalyse und Welpentest erschienen.

 

Die Autorinnen Doris Walder, Eva Holderegger Walser und Pat Hastings haben in Ihrem Handbuch, welches im Müller – Rüschlikon Verlag erschienen ist, nun auch den deutschsprachigen Züchtern und Zuchtrichtern einen Leitfaden zur Hand gegeben, dessen Inhalt bereits seid Jahrzehnten in den USA Anwendung findet. Auf 366 , vielfach bebilderten Seiten beschreiben die Autorinnen anhand von Bildern die Vor,- und Nachteile des Bewegungsapparates einzelner Hunde und die daraus resultierenden Konsequenzen auf deren körperlichen Einsatz.

 

Die Funktionalität des Bewegungsapparates und die daraus resultierenden Auswirkungen auf die Leistungsbereitschaft unserer Hunde sollte jeden Hundebesitzer interessieren. Schon bei der Auswahl eines Welpen sollte man vergleichen ob dessen Körperbau zu der ihm angestrebten Aufgabe passt. Gerade bei der Auswahl von Sport,- oder Jagdhunden sollte der zukünftige Besitzer überlegen, welche Ansprüche er an seinen vierbeinigen Begleiter stellen wird und ob dieser ihm diese in körperlicher Hinsicht erfüllen kann.

 

Der Einsatz in Feld, Wald oder Wasser unserer Jagdhunde beansprucht verschiedene Körperpartien. Zeigt der Jagdhund hier Mängel, kann er keine Höchstleistungen bringen, schlimmer noch, wird häufig unbewusst überfordert. Schon bei der Auswahl eines passenden Welpen sollte man deshalb auf die körperlichen Unterschiede in bezug auf das Einsatzgebiet achten. Ein Jagdhund, der seinen Job ohne körperliche Einschränkung erledigen kann, sollte das Zuchtziel sein.
Dieses Handbuch kann helfen, die Unterschiede innerhalb eines Wurfes zu erkennen und den passenden Welpen dem neuen Besitzer zuzuordnen. Es sollte deshalb in keinem Haushalt fehlen, das sich mit der Zucht, der Beurteilung oder der sportlichen Auslastung eines Hundes befasst.


03.05.2021

Das 2020er Zuchtbuch ist verfügbar und kann zu einem Preis von 10,00 Euro zuzüglich 2,45 Euro Versand bei der Geschäftsstelle bestellt werden.

E-Mail: Yvonne.scoggins@drahthaar-hessen.de


24.04.2021

Schweiß Wochenende vom 07.- 09.05.2021 mit dem DD Zwinger "von der Hardhöhe" in der Wetterau

bereits ausgebucht!!

Kernpunkte: das individuelle Gespann nach vorne bringen. Wir arbeiten gezielt mit dem jeweiligen Gespann, angepasst an den aktuellen Ausbildungsstand, zeigen Wege in der weiteren Schweißarbeit auf oder helfen bei bestehenden Problemen bei der Schweißarbeit.

  • - Schweiß Frühförderung
  • - die ersten Fährten
  • - wie lege ich Fährten an
  • - Verweiserbahn
  • - das sichere Arbeiten der Schweißfährte
  • - Lösen bestehender Probleme beim Schweiß
  • - das sichere Verweisen in der Schweißfährte
  • - Bringselverweisen
  • - Totverbellen
  • - Theorie

Von den Hundeführern ist mitzubringen:

  • - Halsung und passende Führleine
  • - Schweißhalsung oder Geschirr und Schweißriemen
  • - ggf. Bringsel
  • - ggf. Rucksack und Hundedecke
  • - Sitzstock

Wir arbeiten mit Rotwild, Damwild, Rehschweiß und Schalen. Alles für die Schweißarbeit notwendige Material (Schweiß, Schalen, Verweiserpunkte, etc. ) wird von uns zur Verfügung gestellt.

Aufwandspauschale pro Gespann (= 1 Hundeführer + 1 Hund):

  • - Wochenend-Workshops (Samstag + Sonntag) 100 €
  • - Begleitpersonen sind coronabedingt zur Zeit nicht erlaubt
  • - Essen für zwischendurch und Getränke für Samstag und Sonntag im Revier werden zur Verfügung gestellt

Kurszeiten:

Samstag von 09.00 - 17.00 Uhr

Sonntag von 10.00 - 17.00 Uhr

 

Weitere Termine

https://dd-von-der-hardhoehe.jimdofree.com/aktuelles/hundef%C3%BChrer-ausbildungswochenenden/

 

Zusätzlich freuen wir uns an diesem Wochenende Daniela FREYALDENHOVEN begrüßen zu dürfen.

Dann möchte ich mich auch einmal vorstellen :-).

Mein Name ist Daniela, ich bin 36 Jahre alt und ich komme aus Rheinbach.

Ich betreibe das Label Jagd Leine und werde euch an dem Wochenende mit meinem fachlichen Wissen bezüglich Halsbändern, Leinen usw. zur Seite stehen.

Auch hübsche, rassespezifische Accessoires stelle ich her.

Wer im Vorfeld schon etwas fix zur Ansicht vor Ort bestellen möchte kann sich gerne melden.

Ich werde aber auch so einiges mitbringen und ihr habt die Möglichkeit, dass ich vor Ort euch und eure Hunde ausmesse, und maßangefertigte Dinge für euch herstelle. Ich freue mich auf das Wochenende!!

Wer vorab schon mal stöbern möchte: https://www.facebook.com/Jagd.Leine/

Ich bitte vorab um Terminreservierung für die beiden Tage


21.04.2021

Die Bilder von den VJP's am 11.04.2021 und 18.04.2021 sind online in der Galerie 2021.


16.04.2021

Die Ergebnisse der VJP am 11.04.2021 sind online.


30.03.2021

Im Zwinger vom Kloster Beselich ist der Z-Wurf gefallen. Wir gratulieren dem Züchter Rudi Kaiser zu 8 Rüden und 3 Hündinnen.


22.03.2021

Wir gratulieren unserem Züchter Robert Scoggins zu seinem J-Wurf. Es sind 6 Rüden und 5 Hündinnen, gewölft am 22.3.
Alles Gute für die weitere Aufzucht.


19.03.2021

Terminänderung bei der VJP, siehe unter TERMINE.


Geburtstagswünsche...

 

01.04.2021

Wir gratulieren allen, die im Monat April Geburtstag feiern. Ganz besonders gratulieren wir unseren runden Jubilaren.

Dies sind am 02.04., Klaus Bauer zum 70. Geburtstag, am 08.04. Peter Rohde zum 75. Geburtstag, am 15.04. Hubert Görge zum 70. Geburtstag und Wolfgang Beck feiert am 16.04. seinen 85. Geburtstag. Martin Sälzer feiert am 16.04. seinen 60. Geburtstag und Stefan Schermuly am 17.04. seinen 35. Geburtstag.

Herzliche Glückwünsche und alles Gute und Gesundheit für das neue Lebensjahr.

 

01.05.2021

Wir gratulieren allen, die im Monat Mai Geburtstag haben und ganz besonders unseren runden Jubilaren.

Dr. Christian Stoffel feiert am 05.05. seinen 50. Geburtstag, am 09.05. wünschen wir Herrn Walter Klamert alles Gute zum 75. Geburtstag. Klaus Krah feiert am 13.05. seinen 60. Geburtstag und ebenso Herr Thomas Förster am 14.05. Herrn Dieter Dorn gratulieren wir am 18.05. zu seinem 65. Geburtstag und Frau Alice Thomas feiert Ihren 35. Geburtstag am 26.05. Gratulation auch an David Diehl, der am 27.05. 40. Geburtstag feiert.

Wir wünschen Ihnen allen alles Gute, besonders Gesundheit.


12.03.2021

Die Ergebnisse der BTR vom 28.02.2021 sind online.


01.03.2021

Rudi Kaiser feiert seinen 70. Geburtstag!

Wir gratulieren unserem Mitglied Rudi Kaiser ganz herzlich zu seinem 70. Geburtstag am 1.3.21.

Rudi ist seid 1992 Mitglied im VDD Hessen. Ebenso lange besteht nun auch sein Zwinger "vom Kloster Beselich". Bereits früh hat er sich den Jagdhunden verschrieben und etliche Hunde in das Deutsche Gebrauchshunde Stammbuch gebracht. Zur Zeit wartet er auf seinen Z-Wurf , der in seinem Zwinger gewölft werden soll. Neben seiner züchterischen Tätigkeit gibt Rudi sein Wissen gerne in Hundeführerlehrgängen an den Nachwuchs weiter. Und auch als Richter kann man ihn in der Prüfungssaison regelmäßig auf Zuchtprüfungen finden.

Lieber Rudi, wir wünschen dir zu deinem Geburtstag neben vielen Geschenken, Gesundheit , Glück und Zufriedenheit . Bleib so wie du bist!

05.02.2021

Zuchtschauen im VDD e.V. 2021

 

Entsprechend der Beschlüsse der Bundesregierung und der Länder im Januar 2021 zur Corona–Pandemie mit dem Ziel der Kontaktminimierung, sagt der geschäftsführende Vorstand alle Zuchtschauen im VDD e.V. bis einschließlich 31.03.2021 ab.

Diese Absage gilt unabhängig von örtlichen Regelungen in einzelnen Landkreisen.

 

Bereits gemeldete Zuchtschauen müssen nicht neu ausgeschrieben und können kurzfristig wieder angesetzt werden. Nennungen von Hunden dazu bitte an den Hauptzuchtwart. Die Teilnehmer werden von den Gruppen über einen neuen möglichen Termin informiert. Die bereits in den DD-Blättern ausgeschriebenen Zuchtschauen wurden schon mehrheitlich abgesagt, immer verbunden mit der Bitte um eine generelle Absage, damit für alle Zuchthunde gleiche Bedingungen bestehen. Auch soll damit ein Zuchtschau – Tourismus unterbunden werden.

 

Wie schon in einzelnen Fällen bisher praktiziert, besteht die Möglichkeit im Rahmen des Artikel 9 der Zuchtordnung die Zuchttauglichkeit zu bestätigen, nach Genehmigung durch den Hauptzuchtwart. Der Zuchtwart meldet dem Hauptzuchtwart den Hund mit Namen und Zuchtbuchnummer, dieser überprüft, ob die Röntgenbefunde und Prüfungsergebnisse vorliegen. Der Zuchtwart stellt nur eventuelle zuchtausschließende Fehler fest, ohne Bewertung von Form und Haar. Darauf stempelt er die Ahnentafel mit „Zuchttauglich“, sowie mit den Röntgenbefunden.

 

Die Welpen aus diesen Verbindungen erhalten auf der Ahnentafel nicht den Aufdruck „aus auf Form und Leistung geprüften Eltern“. Eine reguläre Zuchtschau muss in dienlicher Frist nachgeholt werden, wobei dann dieser Aufdruck nachgetragen wird. Die Eigentümer versichern dem Zuchtwart, dass ein Wurf bzw. ein Deckakt geplant ist, bevor eine ordentliche Zuchtschau möglich ist.

Mit dieser einheitlichen Regelung – auch für den Weltverband DD – leisten wir unseren Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie um möglichst bald zu Lockerungen zu kommen und vermeiden eine Einschränkung unserer kontrollierten Zucht. Im Pandemiejahr 2020 hatten wir mit 432 Würfen und 3293 Welpen das beste Ergebnis seit 2009.

 

gez. Sigurd Croneiß - gez. Christoph Heimes


26.01.2021

Die Zuchtschau in Wölfersheim fällt Corona bedingt aus. Wir informieren Sie, sobald es einen neuen Termin gibt


22.01.2021

Die Termine zur Prüfungsvorbereitung und Prüfungen 2021 sind aktualisiert worden.


20.01.2021

Bitte schauen Sie genau auf die Absende-Email-Adresse, falls Sie eine Email erhalten.

Mitglieder haben Emails mit Rechnungen im ZIP-Format erhalten. Bitte öffnen Sie diese Emails nicht! Sie können sich damit Viren zur Schädigung Ihres Computers herunterladen.

 

In der Gruppe Hessen gibt es Wurfplanungen in folgenden Zwingern:

- vom Aarerkopf - Rene Büttner

- vom Kloster Beselich - Rudi Kaiser

- vom Rühlskopf - Robert Scoggins

Weitere Infos dazu auf der jeweiligen Homepage.

 

DD Hündin abzugeben!

nur ernstgemeinte Anfragen und weitere Infos unter 0152 540 22457


11.01.2021

Wir gratulieren allen Mitgliedern, die im 1. Quartal Ihren Geburtstag feiern. Besonders wollen wir unseren runden Jubilaren gratulieren.

Am 08.02. feiert Herr Herbert Pradler seinen 60. Geburtstag.

 

Absage Jahreshauptversammlung!

Bezugnehmend auf die Entscheidungen des VDD Gesamt und des JGHV sagen wir die für den 07.03.21 geplante Jahreshauptversammlung des VDD Hessen ab.

Wir informieren Sie rechtzeitig im DD Blatt und auf der Homepage über den neuen Versammlungstermin.

Der VDD Hessen Vorstand


18.12.2020

Internationale Hegewald Zuchtprüfung der VDD Gruppe Artland-Südoldenburg vom 06.10.2021 – 09.10.2021 in Ankum: **...zum Lesen hier klicken**