AKTUELLES

16.04.2021

Die Ergebnisse der VJP am 11.04.2021 sind online.


30.03.2021

Im Zwinger vom Kloster Beselich ist der Z-Wurf gefallen. Wir gratulieren dem Züchter Rudi Kaiser zu 8 Rüden und 3 Hündinnen.


22.03.2021

Wir gratulieren unserem Züchter Robert Scoggins zu seinem J-Wurf. Es sind 6 Rüden und 5 Hündinnen, gewölft am 22.3.
Alles Gute für die weitere Aufzucht.


19.03.2021

Terminänderung bei der VJP, siehe unter TERMINE.


Geburtstagswünsche...

 

01.04.2021

Wir gratulieren allen, die im Monat April Geburtstag feiern. Ganz besonders gratulieren wir unseren runden Jubilaren.

Dies sind am 02.04., Klaus Bauer zum 70. Geburtstag, am 08.04. Peter Rohde zum 75. Geburtstag, am 15.04. Hubert Görge zum 70. Geburtstag und Wolfgang Beck feiert am 16.04. seinen 85. Geburtstag. Martin Sälzer feiert am 16.04. seinen 60. Geburtstag und Stefan Schermuly am 17.04. seinen 35. Geburtstag.

Herzliche Glückwünsche und alles Gute und Gesundheit für das neue Lebensjahr.

 

01.05.2021

Wir gratulieren allen, die im Monat Mai Geburtstag haben und ganz besonders unseren runden Jubilaren.

Dr. Christian Stoffel feiert am 05.05. seinen 50. Geburtstag, am 09.05. wünschen wir Herrn Walter Klamert alles Gute zum 75. Geburtstag. Klaus Krah feiert am 13.05. seinen 60. Geburtstag und ebenso Herr Thomas Förster am 14.05. Herrn Dieter Dorn gratulieren wir am 18.05. zu seinem 65. Geburtstag und Frau Alice Thomas feiert Ihren 35. Geburtstag am 26.05. Gratulation auch an David Diehl, der am 27.05. 40. Geburtstag feiert.

Wir wünschen Ihnen allen alles Gute, besonders Gesundheit.


12.03.2021

Die Ergebnisse der BTR vom 28.02.2021 sind online.


01.03.2021

Rudi Kaiser feiert seinen 70. Geburtstag!

Wir gratulieren unserem Mitglied Rudi Kaiser ganz herzlich zu seinem 70. Geburtstag am 1.3.21.

Rudi ist seid 1992 Mitglied im VDD Hessen. Ebenso lange besteht nun auch sein Zwinger "vom Kloster Beselich". Bereits früh hat er sich den Jagdhunden verschrieben und etliche Hunde in das Deutsche Gebrauchshunde Stammbuch gebracht. Zur Zeit wartet er auf seinen Z-Wurf , der in seinem Zwinger gewölft werden soll. Neben seiner züchterischen Tätigkeit gibt Rudi sein Wissen gerne in Hundeführerlehrgängen an den Nachwuchs weiter. Und auch als Richter kann man ihn in der Prüfungssaison regelmäßig auf Zuchtprüfungen finden.

Lieber Rudi, wir wünschen dir zu deinem Geburtstag neben vielen Geschenken, Gesundheit , Glück und Zufriedenheit . Bleib so wie du bist!

05.02.2021

Zuchtschauen im VDD e.V. 2021

 

Entsprechend der Beschlüsse der Bundesregierung und der Länder im Januar 2021 zur Corona–Pandemie mit dem Ziel der Kontaktminimierung, sagt der geschäftsführende Vorstand alle Zuchtschauen im VDD e.V. bis einschließlich 31.03.2021 ab.

Diese Absage gilt unabhängig von örtlichen Regelungen in einzelnen Landkreisen.

 

Bereits gemeldete Zuchtschauen müssen nicht neu ausgeschrieben und können kurzfristig wieder angesetzt werden. Nennungen von Hunden dazu bitte an den Hauptzuchtwart. Die Teilnehmer werden von den Gruppen über einen neuen möglichen Termin informiert. Die bereits in den DD-Blättern ausgeschriebenen Zuchtschauen wurden schon mehrheitlich abgesagt, immer verbunden mit der Bitte um eine generelle Absage, damit für alle Zuchthunde gleiche Bedingungen bestehen. Auch soll damit ein Zuchtschau – Tourismus unterbunden werden.

 

Wie schon in einzelnen Fällen bisher praktiziert, besteht die Möglichkeit im Rahmen des Artikel 9 der Zuchtordnung die Zuchttauglichkeit zu bestätigen, nach Genehmigung durch den Hauptzuchtwart. Der Zuchtwart meldet dem Hauptzuchtwart den Hund mit Namen und Zuchtbuchnummer, dieser überprüft, ob die Röntgenbefunde und Prüfungsergebnisse vorliegen. Der Zuchtwart stellt nur eventuelle zuchtausschließende Fehler fest, ohne Bewertung von Form und Haar. Darauf stempelt er die Ahnentafel mit „Zuchttauglich“, sowie mit den Röntgenbefunden.

 

Die Welpen aus diesen Verbindungen erhalten auf der Ahnentafel nicht den Aufdruck „aus auf Form und Leistung geprüften Eltern“. Eine reguläre Zuchtschau muss in dienlicher Frist nachgeholt werden, wobei dann dieser Aufdruck nachgetragen wird. Die Eigentümer versichern dem Zuchtwart, dass ein Wurf bzw. ein Deckakt geplant ist, bevor eine ordentliche Zuchtschau möglich ist.

Mit dieser einheitlichen Regelung – auch für den Weltverband DD – leisten wir unseren Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie um möglichst bald zu Lockerungen zu kommen und vermeiden eine Einschränkung unserer kontrollierten Zucht. Im Pandemiejahr 2020 hatten wir mit 432 Würfen und 3293 Welpen das beste Ergebnis seit 2009.

 

gez. Sigurd Croneiß - gez. Christoph Heimes


26.01.2021

Die Zuchtschau in Wölfersheim fällt Corona bedingt aus. Wir informieren Sie, sobald es einen neuen Termin gibt


22.01.2021

Die Termine zur Prüfungsvorbereitung und Prüfungen 2021 sind aktualisiert worden.


20.01.2021

Bitte schauen Sie genau auf die Absende-Email-Adresse, falls Sie eine Email erhalten.

Mitglieder haben Emails mit Rechnungen im ZIP-Format erhalten. Bitte öffnen Sie diese Emails nicht! Sie können sich damit Viren zur Schädigung Ihres Computers herunterladen.

 

In der Gruppe Hessen gibt es Wurfplanungen in folgenden Zwingern:

- vom Aarerkopf - Rene Büttner

- vom Kloster Beselich - Rudi Kaiser

- vom Rühlskopf - Robert Scoggins

Weitere Infos dazu auf der jeweiligen Homepage.

 

DD Hündin abzugeben!

nur ernstgemeinte Anfragen und weitere Infos unter 0152 540 22457


11.01.2021

Wir gratulieren allen Mitgliedern, die im 1. Quartal Ihren Geburtstag feiern. Besonders wollen wir unseren runden Jubilaren gratulieren.

Am 08.02. feiert Herr Herbert Pradler seinen 60. Geburtstag.

 

Absage Jahreshauptversammlung!

Bezugnehmend auf die Entscheidungen des VDD Gesamt und des JGHV sagen wir die für den 07.03.21 geplante Jahreshauptversammlung des VDD Hessen ab.

Wir informieren Sie rechtzeitig im DD Blatt und auf der Homepage über den neuen Versammlungstermin.

Der VDD Hessen Vorstand


18.12.2020

Internationale Hegewald Zuchtprüfung der VDD Gruppe Artland-Südoldenburg vom 06.10.2021 – 09.10.2021 in Ankum: **...zum Lesen hier klicken**